BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Kreativ am Dienstag


Bild zur Meldung: Kreativ am Dienstag



Die Patchwork-Näherinnen haben auch in diesem Jahr ihr reichhaltiges Angebot für den Verkauf zugunsten des Kinderschutzbundes zur Verfügung gestellt. „Es ist schön zu sehen, wie die Patchwork-Technik zur Anwendung kommt, ohne dass dabei eine Decke entsteht: beispielsweise für Topflappen, Nadelkissen, Untersetzer, Taschen und Kissen“, so Theresia Jonas, die die vielen schönen Handarbeiten von den Näherinnen überreicht bekam. Die Bastelgruppe spendet schon viele Jahre ihr kreatives Sortiment an den ortsansässigen Kinderschutzbund. Jeden Dienstag wird ein Raum in der Alten Schule zu einer Hobbywerkstatt umgestaltet und mit viel Geschick und Ausdauer werden dort die schönsten Decken genäht. An guten Ideen fehlt es den Damen nicht. Das lässt sich schon daran ablesen, dass ihre Basteleien, in den letzten Jahren viele Abnehmer fanden und nach wie vor finden. Dem Grundsatz, dass der Erlös nicht in die eigene Weihnachtskasse wandert, sondern den Kindern zu Gute kommen soll, denen es nicht so gut geht, ist die Gruppe bis heute treu geblieben. Auch in diesem Jahr wurden wieder hübsch dekorierte Körbchen mit den Handarbeiten befüllt. Diese können Sie ab sofort in folgenden Geschäften erwerben: Unverpackt Laden Seelscheid, in der Buchhandlung Krein in Neunkirchen sowie im Stöberstübchen Seelscheid. Der Reinerlös aus dem Verkauf geht zu 100% an den Kinderschutzbund OV NK-S.  
Der Vorstand sowie die Handarbeitsgruppe hoffen, dass möglichst viele Menschen diesen ungewöhnlichen kleinen Verkaufsbasar unterstützen. An die 100 Geschenke können erworben werden. Von fünf bis einhundert Euro ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Jörn Jonas, erster Vorsitzender des Vereines, bedankt sich herzlich bei den Unternehmen für das Angebot, die Waren auszulegen.


Theresia Jonas
PR-Beauftragte

Fotoserien

Kreativ am Dienstag (DI, 06. Dezember 2022)

NUMMER GEGEN KUMMER

Kinder-und Jugendtelefon

 

Elterntelefon

GROßE HELFEN KLEINEN

Unser Patenprojekt

 

Alle Kinder brauchen:

 

  • gleiche Chancen für Entwicklung und Bildung
  • Freizeitkontakte zu Gleichaltrigen
  • anregende Freizeitaktivitäten, welche die Entwicklung fördern
  • Gruppenzugehörigkeiten in Vereinen

 

Mehr Informationen